Contact Information

Theodore Lowe, Ap #867-859
Sit Rd, Azusa New York

We Are Available 24/ 7. Call Now.

Bitmain wurde als führender und weltweiter Anbieter von Kryptowährungsbaggern anerkannt. Es erlangte Popularität aufgrund der Produktion von Antminers Flaggschiffgeräten, die zur Gewinnung von Bitcoins verwendet werden. Am 21. Oktober gab er der Öffentlichkeit bekannt, dass er zur Eröffnung der “weltgrößten” Bitcoin-Mine beigetragen habe. Dies war in Rockdale, Texas. Die weltweit größte Bitcoin-Mine ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit Rockdale Municipal Development Distict sowie einem kanadischen Unternehmen aus der Technologiebranche namens DMG Blockchain Solutions.

Bitmain konzentrierte sich auf die Bedürfnisse der lokalen Gemeinschaft

Bitmain nimmt eine Position ein, die Projekte zum Handeln für die lokale Gemeinschaft schätzt, einschließlich Projekt, das im August 2018 angekündigt wurde. Rockdale ist eine Stadt im Milam County, östlich von Austin. Es umfasst eine Fläche von 33 Tausend Hektar (ca. 13355 Hektar). Es wurde beschlossen, die Mine Alcoa – Aluminium Company of America in Rockdale zu lokalisieren. In der Geschichte war dieser Ort eine bekannte Aluminiummühle.

Derzeit hat die Mine eine Kapazität von 25 MW. Der Expansionsplan, eine weitere Einheit, sieht jedoch die Erhöhung der Kapazität auf 50 MW vor. In Zukunft soll die Kapazität auf über 300 MW gesteigert werden. Der Wert der gesamten geplanten Investition schwankt um 500 Mio. USD. DMG ist spezialisiert auf Hosting-, Management- und Performance-Services. Es gibt Annahmen, die auf der Zusammenarbeit zwischen DMG und Bitmain beruhen.

Bitmain betont, dass die Erweiterung der Mine in direktem Zusammenhang mit der Zunahme der Aufträge für lokale Zulieferer für weitere Bauarbeiten steht. Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass der Netzbetreiber des Rockdale – Electric Reliability Council in Texas verpflichtet ist, Strom gegen Entgelt zu sammeln.

Für den Betrieb des Zentrums sind über 400 Mitarbeiter erforderlich, die nach meinen ursprünglichen Annahmen aus der örtlichen Gemeinde stammen. In der Erklärung der Bitmain-Vertreter heißt es außerdem, dass Bildungsprogramme und Schulungen für örtliche Schulen zu Themen im Zusammenhang mit der Blockchain-Technologie durchgeführt werden und die Funktionsweise von Zentren vorgestellt werden, die auf den Abbau von Kryptowährungen spezialisiert sind.

Anfang dieses Jahres erschienen in den Medien zahlreiche Berichte über die Einstellung des Bergbaus in Rockdale durch Bitmain sowie über die Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit örtlichen Arbeitnehmern. Dies lag am niedrigen Preis von Bitcoin. Infolge dieser Wende gibt es Zweifel an der Fortsetzung weiterer Investitionen in Höhe von 500 Mio. USD, die ursprünglich vorgelegt wurden. Zweifellos ist die Rockdale-Mine das strategische Unterfangen von Bitmain, das für ihn sehr wichtig ist. Ist definiert als das Anfangsstadium der Entwicklung dieses Unternehmens auf dem Territorium der Vereinigten Staaten.

Share:

administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.